Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/gudrunmoinusa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aurora, 6:45, Hotel

Moin, Ihr Lieben,

was für ein Chaos:

Abflug in Berlin-verspätet

 Abflug in London-sehr verspätet

Ankunft in Denver mit über 2 Stunden verspätung: der Pilot sagte, er sollte eigentlich noch einige Platzrundendrehen, aber: die Tanks waren alle. Er sagte dies übrigens vor der Landung

Am Airport mussten wir dann noch fast 1 Stunde auf unseren Shuttle warten, so daß wir dann gegen 7:00 MESZ nach ca. 25 Stunden ohne Schlaf ins Bett gefallen sind.

Aufwachen um 5:00 Ortszeit pünktlich 30 Minuten vor dem Sonnenaufgang (in Aurora!!!)

Zimmereigene Kaffemaschine gestartet und.......tot.

Der Urlaub verspricht lustig zu werden, aber

 

 

U r l a u b

 

Wir lassen uns doch von sowas nicht klein kriegen.

 

Bis zum nächsten wlan-Fenster

 

die Reiselustigen

14.6.13 14:02


12.06.2013, Berlin, Balkon

h-18: jetzt hat die Zeit mir den ollen Blättern begonnen-der Urlaub!

Der Anfang war schon mal toll: Online-Check-in funktioniert nicht. Egal- wir nehmen auch Stehplätze.

Ab morgen werden wir uns immer dann melden, wenn wir Internetzugang haben. Bis dahin: erholt Euch gut von uns.

 

we´ll be back!!

12.6.13 18:05


12.06.2013, Berlin, Balkon

h-18: jetzt hat die Zeit mir den ollen Blättern begonnen-der Urlaub!

Der Anfang war schon mal toll: Online-Check-in funktioniert nicht. Egal- wir nehmen auch Stehplätze.

Ab morgen werden wir uns immer dann melden, wenn wir Internetzugang haben. Bis dahin: erholt Euch gut von uns.

 

we´ll be back!!

12.6.13 18:03


11.06.2013, Berlin, Balkonien

T-1,5 = h-33 = Hightimeday Noch 1x Zur Arbeit gehen! Noch 1x Küchendienst! Noch 1x Klementine sein! Wir zählen schon die Stunden. Bis demnext Moin und seine Liebliksehefrau.
11.6.13 22:32


Berlin, 10.06.2013 Balkon

T-2,5!
Der verhinderte Stunt-Opa hat sich soeben seine vorletzte Physiostunde auf der Folterbank abgeholt, die beidseits humpelnde Reiterplage läßt sich die Füße fit-quälen, die Koffer sind größtenteils gepackt, die Kater schleichen schon drumrum, das Adrenalien fängt langsam an zu pumpen und lasst hoffentlich die Schmerzen verblassen, die Vorfreude weicht langsam der Freude, .....
dreimal werden wir noch wach, wisst Ihr, dann ist Reisetach.
10.6.13 19:06


8.6.2013 Wohnzimmer

Moin, Ihr Lieben.

Es geht wieder los. Donnerstag startet der Flieger Richtung Rocky Mountains. Wir sind schon sowas von heissssssssssssss

8.6.13 14:45


5.11.2011, 18:05, Berlin, Wohnzimmer

Back again!! Berlin hat uns wieder. Aber vorher waren wir noch in Big Apple: riesig, laut, voll, hell, hektisch, grell, bunt, hoch..., es bietet alle Superlative, die man so kennt. Wir waren u.a. im Rockefeller Center, am Times Square, mit der Staten Island Ferry bei Miss Liberty in der Nähe, am WTC-Neubau (noch nicht fertig, aber schon das höchste Gebäude in NY), zu Fuß über die Manhatten Bridge, in Soho und Chinatown, in der Wallstreet, im Bryant-Park... Ihr seht, wir haben ein recht strammes Besichtigungsprogramm hinter uns, wir haben uns nicht mal Zeit zum shoppen gegönnt. Genial war natürlich auch das Übernachten in einem Townhaus in der 48th Street mitten in Manhatten zwischen Chrysler Building und Empire State Building. Vielen Dank auch auf diesem Wege nochmal an Verena und Oliver, die uns so nett aufgenommen haben. Der Rückflug war eine ziemliche Strapaze, da wir die Sitzlehnen nicht neigen konnten. An schlafen war also nicht zu denken. Da wir morgens um 8:00 Uhr gelandet sind wird das wohl ein langer Tag. So, jetzt sollte ich mal so langsam anfangen, die rund 1500 Bilder zu sichten, sortieren, aufzubereiten bzw. löschen. Bis demnächst wieder in Lebensgröße Moin
5.11.11 18:42


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung